Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die FMWTS ist heute mit ihrem ersten Spieltag in die neue Saison gestartet. Eine größere Überraschungen gab es in Tirol wo Ingolstadt gegen die dortige SPV startete. Insgesamt fielen am ersten Spieltag 34 Tore in der ersten und sogar 49 Tore in der zweiten Liga. Der Pay TV Sender FMW überträgt in wenigen Minuten die ersten Spielberichte.
    Ligaleiter Lancelot zeigte sich freudig überrascht über die hohe Torzahl die denn doch einige Experten im Vorfeld voraus gesagt hatten. Das ist högste Qualität die wir hier in der Liga haben und darauf können wir stolz sein, meinte er. Außerdem dankte er den Vereinsverantwortlichen aller beteiligten Vereine für ihre große Kooperationsbereitschaft im Vorfeld noch einmal ausdrücklich. "Ich habe da sehr viel Zuspruch und auch Hilfe erfahren" dürfen wir ihn zitieren. Sorgen macht ihm etwas die Komplexität des Ganzen, "ob ich das auf Dauer alles allein leisten kann muss man sehen" sagte Lancelot weiter.
    Lancelot wird aus den Budgets aller beteiligten Vereine dafür bezahlt die Liga zu organisieren.

Kommentare 0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.