Oscars 2016 - Bester Comebacker

  • Wir schreiben das Jahr 2005 und ein User betritt die Bühne des FM Gates.
    Storymäßig begibt er sich zunächst in das „Land auf der Sonnenseite der Alpen“ und trainiert dort einen Verein mit dem wunderbaren Namen NK Drava Asfalti Ptuj. Danach geht es über Uruguay („Wie der Phönix aus der Asche“ mit Centro Atlético Fénix) nach Rumänien („Es kann nur einen Löwen in Europa geben“ mit Universitatea Craiova) - und plötzlich ist der User wieder weg, Oktober 2009 ist es mittlerweile.


    Am 23. August 2011, also beinahe zwei Jahre später, tauchte der User wieder auf. Dieses Mal zog es ihn auf die Insel, genauer gesagt zum Gloucester City AFC. „Auf sie mit Gebrüll“ hieß es damals und mit dieser Story konnte unser User auch ein paar Preise einheimsen, unter anderem den Story-Oscar 2012 in der Kategorie „Bester Storytitel“.
    Am 1. November 2011 war dann (leider) schon wieder Schluss und die Jahre gingen ins Land.


    Und mit einem Mal, am 26. Oktober 2016 war der User wieder da. Mit einer Story, die in einem österreichischen Hinterzimmer begann und dann doch wieder nach England zu seinem Herzensclub führte, zum Gloucester City AFC.


    Beinahe fünf Jahre, also war Michael nicht da, dann kam er wieder (wie ein Phönix aus der Asche) und stellte mit Wild! Unbarmherzig! Stark! - Entfessle den Tiger in dir! sein neustes Werk vor. Die Leser haben es sehr gut angenommen, einfach, weil es auch sehr gut geschrieben ist. Das wird auch daran deutlich, dass die Story in mehreren Bereichen der Story-Oscars 2016 zur Auswahl steht und ja auch in der Kategorie „Beste Einleitung“ einen Oscar gewonnen hat.


    Dies alles haben uns dazu bewogen, den Story-Oscar 2016 als Bester Comebacker an


    Michael


    zu vergeben! Herzlichen Glückwunsch dazu!!


    Eine Bitte noch am Ende: Hau' so schnell nicht wieder ab, ok?