Beiträge von susi

    Intern habe ich mich bereits verabschiedet, nun gebe ich auch euch Bescheid. Da ich mit der stockenden Entwicklung des Forenbetriebs alles andere als zufrieden bin, ziehe ich mich ab sofort vom Gate zurück.


    Für mich stehen bereits seit einiger Zeit Aufwand und Ertrag in keinem vernünftigen Verhältnis, so dass ich zu der Entscheidung gekommen bin, dass dies der richtige Schritt ist. Es fällt mir nicht leicht, schließlich ist das Gate für mich nicht nur die erste Anlaufstelle in Sachen FM gewesen, sondern wurde mit der Zeit deutlich mehr. Allerdings ist kaum noch etwas von dem vorhanden, was zu diesem "mehr" geführt hat. Und wenn man es realistisch betrachtet, wird sich in absehbarer Zeit auch nichts mehr daran ändern. Darauf habe ich nun mehr als lange genug gehofft...


    Wie dem auch sei, an dieser Stelle verabschiede ich mich von euch und wünsche alles Gute!

    Freitag, 29.10.2010, 20:30 Uhr:
    FC Bayern München - SC Freiburg 4:2 (1:0)


    Samstag, 30.10.2010, 15:30 Uhr:
    SV Werder Bremen - 1. FC Nürnberg 2:3 (1:1)
    VfL Wolfsburg - VfB Stuttgart 2:0 (1:0)
    1. FC Köln - Hamburger SV 3:2 (2:2)
    1. FC Kaiserslautern - Borussia M'gladbach 3:0 (0:0)
    FC St. Pauli - Eintracht Frankfurt 1:3 (1:1)


    Samstag, 30.10.2010, 18:30 Uhr:
    FC Schalke 04 - Bayer Leverkusen 0:1 (0:0)


    Sonntag, 31.10.2010, 15:30 Uhr:
    1. FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund 0:2 (0:1)


    Sonntag, 31.10.2010, 17:30 Uhr:
    TSG 1899 Hoffenheim - Hannover 96 4:0 (1:0)

    Freitag, 29.10.2010, 18:00 Uhr:
    Arminia Bielefeld - 1. FC Union Berlin 1:2 (0:0)
    SpVgg Greuther Fürth - FC Erzgebirge Aue 1:2 (1:1)
    FSV Frankfurt - SC Paderborn 07 2:0 (0:0)


    Samstag, 30.10.2010, 13:00 Uhr:
    Hertha BSC Berlin - FC Ingolstadt 04 3:1 (1:1)
    Karlsruher SC - TSV 1860 München 2:4 (0:1)


    Sonntag, 31.10.2010, 13:30 Uhr:
    FC Energie Cottbus - VfL Bochum 2:1 (0:1)
    Alemannia Aachen - VfL Osnabrück 2:1 (1:0)
    Rot-Weiß Oberhausen - FC Augsburg 0:3 (0:2)


    Montag, 01.11.2010, 20:15 Uhr:
    Fortuna Düsseldorf - MSV Duisburg

    Gusse
    Danke! Was das Weitergehen angeht, muss ich dich leider enttäuschen.


    ___________________________________



    10 Jahre Statistik Spezial - Teil 4: Spielerstatistiken



    (Spieler in Kursiv = noch aktive Spieler)


    Top 10 Einsätze Liga:
    01. Sören Gonnermann (ST) – 242
    02. Willhelm Kammer (OM) – 183
    03. Oliver Nadolny (ST) – 167
    04. Alain Mohr (RM) – 148
    05. Janis Diehl (IV) – 142
    05. Jean Pierre Laupichler (LM) – 142
    07. Mario Legat (TW) – 134
    08. Jens Grieger (TW) – 127
    09. Tobias Lübbe (LV) – 125
    10. Uwe Forgo (LM) – 117
    Sturmlegende Sören Gonnermann führt das Ranking deutlich an und hat noch mindestens ein, vielleicht sogar zwei Jahre an der Spitze vor sich. Aber auch wenn er in den kommenden Jahren vielleicht sogar aus den Top 10 fallen sollte, bleibt er unvergessen.


    Top 10 Einsätze DFB-Pokal:
    01. Jean Pierre Laupichler (LM) – 15
    01. Willhelm Kammer (OM) – 15
    03. Oliver Nadolny (ST) – 12
    03. Michael Collin (ST) – 12
    05. Alexander Mohr (ZM) – 11
    05. Daniel Möcke (LM) - 11
    07. Steffen Moritz (RV ) - 10
    07. Tobias Lübbe (LV) - 10
    07. Sören Gonnermann (ST) - 10
    10. Tomas Lucas (IV) – 9
    21-mal sind wir bislang im DFB-Pokal angetreten, bei allen Spielen war kein Spieler dabei.


    Top 10 Einsätze Europapokal:
    01. Mario Legat (TW) – 12
    02. Jean Pierre Laupichler (LM) – 11
    02. Oliver Götz (IV) – 11
    02. Lukas Podolski (ST) – 11
    02. Reto Koesling (RM) – 11
    06. Alexander Mohr (ZM) – 10
    06. Thomas Hitzlsperger (ZM) – 10
    08. Michael Collin (ST) – 9
    09. Robert Huth (IV) – 9
    10. Tomas Lucas (IV) – 9
    Wir waren im vergangenen Jahr zum ersten Mal im Europapokal vertreten, da gibt es hier kaum was Spannendes zu sehen. Interessant ist, dass Mario Legat als einziger Spieler, bei allen zwölf Partien auf dem Platz gestanden hat.


    Top 10 Tore Liga:
    01. Sören Gonnermann (ST) – 138
    02. Oliver Nadolny (ST) – 87
    03. Willhelm Kammer (OM) – 56
    04. Michael Bomba (ST) - 52
    05. Thierry Henry (ST) - 49
    06. Michael Collin (ST) – 25
    06. Ihor Ioannidis (OM) - 25
    08. Dirk Sterzing (OM) - 23
    09. Lukas Podolski (ST) - 17
    09. Maikel Buchenau (ST) - 17
    Sören Gonnermann wird auch in naher Zukunft das Non plus ultra in Sachen Rekordtorjäger bleiben.


    Top 10 Ø Tore Liga:
    01. Thierry Henry (ST) - 0,72
    02. Sören Gonnermann (ST) – 0,57
    03. Oliver Nadolny (ST) – 0,52
    04. Michael Bomba (ST) - 0,45
    05. Giuseppe Sculli 8ST) - 0,39
    06. Dirk Sterzing (OM) - 0,32
    07. Willhelm Kammer (OM) – 0,31
    08. Lukas Podolski (ST) - 0,30
    09. Ihor Ioannidis (OM) - 0,26
    10. Michael Collin (ST) – 0,24
    35 Jahre alt und nichts von seiner Torgefährlichkeit verloren. Eine klasse Bilanz vom französischen Altmeister.


    Top 10 Tore DFB-Pokal:
    01. Willhelm Kammer (OM) – 10
    02. Sören Gonnermann (ST) – 8
    03. Michael Collin (ST) – 6
    04. Ihor Ioannidis (OM) - 3
    05. Michael Bomba (ST) - 2
    05. Alain Mohr (RM) - 2
    05. Tobias Lübbe (LV) – 2
    05. Lukas Podolski (ST) - 2
    09. Neun Spieler mit jeweils einem Treffer
    Eine kleine Überraschung, im Pokal ist kein Angreifer unser erfolgreichster Torschütze.


    Top 10 Tore Europapokal:
    01. Lukas Podolski (ST) - 5
    02. Thierry Henry (ST) - 4
    03. Michael Collin (ST) – 3
    04. Oliver Nadolny (ST) – 2
    04. René Strouville (ST) – 2
    06. Willhelm Kammer (OM) – 1
    06. Alexander Mohr (OM) – 1
    06. Robert Huth (OM) – 1
    Bisher nur ein Jahr im Eurooapokal gespielt, da können noch nicht so viele Tore gefallen sein. Eindrucksvoll die Bilanz von Henry, der für seine vier Treffer nur fünf Partien benötigte. Lukas Podolski kam dagegen ganze 11-mal zum Einsatz.


    Top 10 Vorlagen Liga:
    01. Uwe Forgo (LM) - 46
    02. Alain Mohr (RM) - 43
    03. Jean Pierre Laupichler (LM) – 38
    04. Reto Koesling (RM) – 26
    05. Mats Mussehl (LM) – 24/i]
    06. Philipp Hensel (RM) - 22
    07. Konstantin Hippe (RM) - 20
    08. Daniel Möcke (LM) - 19
    09. [i]Oliver Nadolny (ST) – 14

    09. Willhelm Kammer (OM) – 14
    09. Thomas Hitzlsperger (ZM) – 14
    Für die Vorlagen sind in erster Linie unsere Außenspieler zuständig. Einen großen Unterschied zwischen links und rechts gibt es dabei nicht. Interessant zu sehen, dass sich in den Top 10 mit Nadolny sogar ein Stürmer platzieren konnte.


    Top 10 Ø Vorlagen Liga:
    01. Mats Mussehl (LM) – 0,73
    02. Reto Koesling (RM) – 0,55
    03. Uwe Forgo (LM) - 0,39
    04. Konstantin Hippe (RM) - 0,31
    05. Alain Mohr (RM) - 0,29
    06. Jean Pierre Laupichler (LM) – 0,27
    07. Daniel Möcke (LM) - 0,23
    08. Thomas Hitzlsperger (ZM) – 0,21
    09. Sascha Fricke (LM) - 0,20
    10. Philipp Hensel (RM) - 0,19
    Was für uns Henry in Sachen Toreschießen ist, ist Mats Mussehl bei den Vorlagen. In drei von vier Spielen findet eines seiner Zuspiele den erfolgreichen Torabschluss. Hält er die Bilanz bei, wird es nicht lange dauern und er wird auch im absoluten Ranking an der Spitze stehen.


    Top 10 Vorlagen Pokal:
    01. Jean Pierre Laupichler (LM) – 7
    02. Reto Koesling (RM) – 5
    02. Alain Mohr (RM) - 5
    04. Daniel Möcke (LM) - 4
    05. Philipp Hensel (RM) - 2
    05. Steffen Moritz (RV) - 2
    07. Acht Spieler mit jeweils einer Vorlage
    Wo ist denn der Topvorlagengeber in der Liga? Ganz einfach, in der Liga hat er Stamm gespielt, im Pokal wurde rotiert, so dass Uwe Forgo auf nur drei EInsätze (1 Vorlage) kam.



    ___________________________________


    Mit diesem Update erkläre ich die Story für beendet. Ich danke allen Lesern und Kommentierern! DANKE!

    [fm11.de]Gerald Köhler (Lead Designer des FUSSBALL MANAGER) berichtet in diesem letzten Feature Preview Video über den neuen Aufstellungs- und Taktikbereich im FM11. Dieses Video ist das letzte Feature Preview mit Gerald, passend zum Erscheinen des FM11:


    Morgen beginnt der 10. Spieltag der Bundesliga, das heißt, zu diesem Zeitpunkt ist auch Deadline für die Abgabe eurer Tipps für die Bonusfragen! Die Fragen werden direkt beim Spieltagtipp mit angezeigt.


    [fm11.de]

    Mittwoch, 27.10.2010, 19:00 Uhr:
    Hallescher FC - MSV Duisburg 0:3 (0:2)
    Eintracht Frankfurt - Hamburger SV 5:2 (3:1)
    TSG 1899 Hoffenheim - FC Ingolstadt 04 1:0 (0:0)
    Alemannia Aachen - 1. FSV Mainz 05 2:1 (1:0)


    Mittwoch, 27.10.2010, 20:30 Uhr:
    Kickers Offenbach - Borussia Dortmund 4:2 n.E.
    SV Elversberg - 1. FC Nürnberg 0:3 (0:1)
    Chemnitzer FC - VfB Stuttgart 1:3 n.V.
    Borussia M'gladbach - Bayer Leverkusen 6:5 n.E.

    Ich habe meinen vorhind im Saturn glatte 39.- bezahlt


    Wie ich anderen Quellen entnommen habe, bist du da nicht der einzige. Auch Amazon ist mittlerweile nachgezogen und bietet den FM aktuell für 38,99 Euro an. Schon interessant zu sehen das Ganze. Da wird es in den nächsten Tagen sicherlich von offizieller Seite zu einer Stelleungnahme a la "der schnellstverkaufteste FM aller Zeiten..." kommen...

    Warum ist der FM in Deutschland eigentlich so teuer? Bei Amazon Deutschland mit stolzen 45,50 Euro gelistet, während man ihn auf der Insel für flockige 24,70 £ erhält. Müssten glaube ich so um die 26-27 Euro sein.


    Preistreiberei wegem dem FM von SI? Der ist in England nämlich noch nen ticken teuerer (25,91 £).

    Dienstag, 26.10.2010, 19:00 Uhr:
    TuS Koblenz - Hertha BSC Berlin 2:1 (0:0)
    Victoria Hamburg - VfL Wolfsburg 1:3 (0:1)
    1. FC Köln - TSV 1860 München 3:0 (0:0)
    SpVgg Greuther Fürth - FC Augsburg 2:4 n.V.


    Dienstag, 26.10.2010, 20:30 Uhr:
    FC Energie Cottbus - SC Freiburg 2:1 (1:0)
    FSV Frankfurt - FC Schalke 04 0:1 (0:1)
    FC Bayern München - SV Werder Bremen 2:1 (1:1)
    1. FC K'lautern - Arminia Bielefeld 3:0 (2:0)

    Ich kann mich im Großen und Ganzen Gusse anschließen. Wenns denn ein Smartphone sein soll, dann würde ich auch eher zu einem mit Android greifen. Ich selbst bin im Besitz des Motorola Milestone und bin mit diesem mehr als zufrieden. Im November soll der Nachfolger rauskommen und wenn ich heute die Wahl hätte, würde ich sofort zuschlagen.


    Alle Sachen vom Apfel ignorie ich übrigens konsequent. Ich schwimme in dieser Hinsich gerne gegen den Strom ;)

    @ susi: Hat dich das Unentschieden um den Schlaf gebracht ?


    Hätte es durchaus... bei so einer bescheidenen Schirileistung. Der Kommentar vom BVB-Radio war diesbezüglich mal wieder göttlich. Aber nein, bin Frühaufsteher und von daher immer bei Zeiten wach ;)


    um nochmal hierauf zurück zu kommenn: nicht nur die lange Ladezeit fällt auf, sondern zuletzt auch mehrfach folgender Fehler:


    Kann ich nicht bestätigen, bei mir bisher noch nicht der Fall gewesen.



    Hallo,


    der Header ist mit 990px fixiert. Daher passt sich der Rest des Forums dem Header an.
    Nicht der Header ist unverhältnismäßig, sondern dein 35 Zoll Monitor :bigboss: :sarka:


    Daran lässt sich leider nichts ändern. Mit STRG+Mausrad kannste aber sicherlich noch etwas rausholen und größerzoomen.
    Was den Verzeichnisbaum angeht, schau ich mal nach :)


    Gibt es was neues zum Verzeichnisbaum?


    Zur Forenbreite: Kann man da wirklich nichts machen? Hatte mich zuletzt ein wenig in den Stories umgesehen und vor allem dort fällt es negativ ins Gewicht, da alles irgendwie gedrückt aussieht.