Oscars 2015 - Lebenswerk

  • Der Oscar für das Lebenswerk ist ein ganz besonderer - hier wird nicht die Leistung eines Jahres oder einer Story bewertet, nein, diesen Preis gibt es für diejenigen, deren Engagement sich über Jahre hinweg im Forum bemerkbar gemacht hat. Susi, Fansal, siika, zuletzt mit Doc Debil sogar eine prägende Person, die nie eine Story geschrieben hat, das sind die bisherigen Gewinner in dieser Kategorie.


    In diesem Jahr geht der Preis wohl an den, der selbst am allerwenigsten damit rechnet - denn er ist selber eigentlich Teil der Jury. Sozusagen hinter seinem Rücken haben die verbleibenden Juroren ihm diesen Titel also eher heimlich angedacht. Wer, wenn nicht er, der seit mittlerweile sechs Jahren hier im Bord aktiv ist und mit seinen zahlreichen Storys, die mit jedem nur erdenklichen Titel ausgezeichnet wurden, häufigen und immer hilfreichen Feedbacks und nicht zuletzt seiner langjährigen Tätigkeit als Moderator das Erscheinungsbild des Forums entscheidend geprägt hat, gerade auch seitdem das FM-Gate zu FM-Welten wurde, sollte diesen Titel erhalten?


    Die Rede ist natürlich von


    Lancelot,


    dem wir noch mindestens sechs weitere Jahre und nochmal 2800 Beiträge wünschen. ;)


    Herzlichen Glückwunsch, nicht nur von uns, sondern wohl im Namen aller User, sagen siika04 und Cule4ever!

  • Da kann ich so mit einstimmen... und nur um mal aus dem Nähkästchen zu plaudern: Die ersten Versuche am "Black Friday" das alte Team zusammenzutrommeln lief hauptsächlich über Lancelot. Ohne ihn wären die FM Welten so nie entstanden und nebenbei bemerkt: Er ist das einzige Teammitglied das aktiv ALLE Oscars seit der Wiederbelebung eben jener mit durchgeführt hat!

  • Lieber Lancelot, auch von mir nochmal herzlichen Glückwunsch zu diesem Oscar - ich hätte keinen gewusst, der es mehr verdient hätte!


    Aus dem Nähkästchen plaudern mag ich an der Stelle übrigens auch: Lance hat 2012 mal probiert im damals noch lebenden EA-Forum seine damalige Story, "ein Leben für den Sport", auch da unter die Leute zu bringen - im Endeffekt sind so nacheinander meine Wenigkeit, Single Malt und Panthera hier eingetrudelt, kein Verlust wie ich meinen möchte ;)

  • Wie gut das ich jetzt nicht sprechen muss, kann ich nämlich sowieso nicht zur Zeit. Für Schreiben reicht es dagegen gerade so, denken schon wieder weniger....
    Lancelot hat schon viel verbockt hier, ja das stimmt wohl was ihr da so erzählt, Single Malt du hast aber den General vergessen, der aber leider wieder ging.
    Einzig und allein zusammen mit Susi hab ich nie gearbeitet was ich sehr bedauere. Andererseits, auch ich hätte seinem Leistungsanspruch vermutlich nicht stand gehalten. Aber interessant wäre es gewesen, allemal.


    Nun ja, ist nicht so das ich es nicht geahnt hätte. Faenwulf und ich haben das ja mit siika auch schon durchgezogen. Von daher war es klar das es irgendwann kommen musste. Faenwulf sei gewarnt! Sagen wir so, es gab Anzeichen die mich drauf gebracht haben das es so sein könnte. Von daher falle ich jetzt nicht ganz aus allen Wolken. Schlucken muss ich allerdings dennoch.


    Aber, ich habe immer gedacht und auch gesagt, wenn es passiert, dann ist es auch komplett. Und das ist es meiner Meinung nach noch nicht, denn ich hab noch so viele Projekte im Kopf.
    Wie auch immer, danke ganz herzlich für diese Auszeichnung.

    "Lohnt es sich denn?" fragt der Kopf.
    "Nein, aber es tut so gut!" antwortet das Herz.


    Autor: unbekannt

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!