Oscars 2017 - Beste Story Anstoß/Sonstige

  • Wow, das nennt man einen Durchmarsch, einen Start-Ziel-Sieg.
    Nur einmal gab es nicht die Höchstpunktzahl - sehr eindeutig und beeindruckend ist folgendes Ergebnis:


    Story

    Autor

    Stimmen
    Cantera y Afición

    Fanakick

    20

    WIR sind Leipzig!

    thegame007

    12

    From That Final Day to the Stars

    Fanakick

    10

    Après le 4 juillet 1998: Die Suche nach dem Sommermärchen

    De KoNiNG

    6

    Bescheidenheit ist eine Zier, doch weiter kommt man ohne ihr

    Single Malt

    4


    And the winner is ...


    Cantera y Afición von Fanakick



    Herzlichen Glückwunsch!! Für mich war das ein Favoritensieg, aber auch den muss man erst mal nach Hause bringen!

  • Herzlichen Glückwunsch!! Für mich war das ein Favoritensieg, aber auch den muss man erst mal nach Hause bringen!


    Genau. Und mich freut besonders, dass die alten Games auch noch zu ihrem Recht kommen. Anstoß, BMH, KFM - die Nostalgie lebt! Und Fanakick hat das Ganze mit Eibar gekrönt, indem er seine Story so konsequent und umfangreich durchgezogen hat, wie sich hier wohl seit Jahren (wenn überhaupt je) keiner mit einem der "Sonstigen" auseinandergesetzt hat. Also bitte: unbedingt weitermachen!

  • Genau. Und mich freut besonders, dass die alten Games auch noch zu ihrem Recht kommen. Anstoß, BMH, KFM - die Nostalgie lebt! Und Fanakick hat das Ganze mit Eibar gekrönt, indem er seine Story so konsequent und umfangreich durchgezogen hat, wie sich hier wohl seit Jahren (wenn überhaupt je) keiner mit einem der "Sonstigen" auseinandergesetzt hat. Also bitte: unbedingt weitermachen!


    Exakt. Deswegen war auch für mich klar, wer hier gewinnen würde/musste. Glückwunsch Fanakick!

  • Und Fanakick hat das Ganze mit Eibar gekrönt, indem er seine Story so konsequent und umfangreich durchgezogen hat, wie sich hier wohl seit Jahren (wenn überhaupt je) keiner mit einem der "Sonstigen" auseinandergesetzt hat. Also bitte: unbedingt weitermachen!


    Das stimmt, wobei der Grundstein m.E. nicht in Eibar sondern bereits in Berlin gelegt wurde. Die Hertha-Story war ja bereits eine überdurchschnittlich intensive Weiterverwertung der Anstoss-Welt, mit ordentlichen Storyinhalten. Eibar war da eher die nächste Stufe in Richtung FM-Roman. Das alles ist aber für mich nur EIN Grund für das starke Abschneiden des Favoriten. Der HAUPTgrund ist für mich folgender: Es ist einfach eine bärenstarke Story!